Beton-Deko Tips und Tricks

Beton-Deko selbst herstellen – so gelingt es ganz einfach

Wer mit der Beton-Deko anfängt, stellt sich zunächst natürlich viele Fragen. Wir wollen hier versuchen, die meisten Fragen zu beantworten.

Was brauche ich, um den Beton herzustellen?

Beton ist das Gemisch aus einem Bindemittel, in diesem Fall Zement, und einer Gesteinskörnung, dafür nehmen wir Sand. Wir müssen also im Baumarkt (oder online) Zement und – wegen der sehr feinen Körnung – Quarzsand kaufen.
Estrich ist schon fertig gemischt, aber für unsere Zwecke ist Estrich nicht so gut geeignet, da er gröbere Elemente – zum Beispiel kleinere Steine – enthalten kann.
Fazit: Kaufen Sie Zement und Quarzsand

Anzeige

Kreativ-Beton Fertigmischung

Wer den Beton nicht selbst anmischen möchte, kann sich auf den Kreativ-Beton von Rayher oder den „Beton für Kreative“ von Viva Decor verlassen.
Die fertige Betonmischung wird nur mit Wasser angerührt und gelingt so ganz einfach. Meist ist dieser Beton jedoch nicht ganz günstig, aber man erhält gleichbleibend gute Qualität.
Wenn man größere Gegenstände gießen möchte, empfiehlt es sich, hier gleich einen großen Eimer Beton-Fertigmischung (hier der günstigere 9kg- Eimer) zu bestellen.

Und noch ein Vorteil: Ihr müsst ihn nicht nach Hause schleppen: Der Postbote bringt ihn 🙂

Welche Hilfsmittel brauche ich, um Beton-Deko selbst herzustellen?

Wie oben beschrieben, braucht man zunächst natürlich den Beton selbst. Dieser wird aus Zement, Quarzsand und Wasser gemischt.
Um den Zement in Form zu bringen, brauchen wir natürlich noch wesentlich mehr. Aber keine Sorge: Hier muss man sich nicht in Unkosten werfen, und das meiste hat man sogar schon im Haus!

Eimer oder Mörtelkübel

Man braucht natürlich einen Eimer oder ein anderes geeignetes Gefäß, in dem man den Beton anrühren kann. Je nach Menge benötigt man zudem noch eine (Maurer)kelle, einen Spachtel oder einen Spaten zum anrühren. Besser ist natürlich ein Quirl, den man an der Bohrmaschine befestigen kann.

Handschuhe und Mundschutz

Da Beton leicht ätzend ist, empiehlt es sich, Handschuhe und Mundschutz zu tragen. Auch eine Schutzbrille zum Schutz der Augen vor Spritzern und Staub sollte nicht fehlen.

Speiseöl und Pinsel

Um den Beton nach dem Aushärten aus der Form zu bekommen, schmiert man diese vorher mit Speiseöl ein. Hier reicht natürlich das billigste Speiseöl. Den Pinsel nutzen wir, um das Öl auch in die letzten Ecken der Form zu bekommen.

Silikonformen, Schüsseln oder Schalen

Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ob man nun große Blumenkästen oder Pflanzkübel aus Beton herstellen möchte, oder einfach nur ein paar kleine Deko-Artikel aus Silikonformen für den Tisch benötigt: Die Formen sind das A & O bei der Herstellung von Beton-Dekorationen. Für viele kleine Dekorationen empfehlen wir ganz klar Silikonformen, da man aus diesen das fertige Stück einfach aus der Form heraus bekommt.  Für größere Basteleien, wie zum Beispiel Pflanzkübel, benötigen wir natürlich größere Formen – diese gibt es meist in Baumärkten oder im Online-Handel.

Richtig schöne Beton-Gießformen kann man auch im Rayher Online Shop bestellen. Rayher hat sehr schöne Gießformen für alle Anlässe oder Ideen, zum Beispiel diese:

Schleifpapier

Um unser fertiges Produkt nachher noch zu verschönern und hässliche Grate zu entfernen nehmen wir Schleifpapier. Für runde Formen nehmen wir dieses am besten direkt in die Hand, da wir so das beste „Gefühl“ dafür haben, wieviel wir vom Werkstück abschmirgeln. Für große, gerade Flächen empfehlen wir ganz klar die Zuhilfenahme von Schleifklötzen.

Farben

Oftmals wollen wir den Beton ja nicht nur grau lassen. Hier nimmt man am besten wetterfeste Acrylfarbe.

Haben wir etwas vergessen?

Schreibt Eure Tips und Tricks rund um die Beton-Deko in die Kommentare – wir werden diese dann in den Beitrag mit aufnehmen!

Hinweis: Wir sind Amazon Affiliate Partner. Alle Links zu Amazon sind sog. Partner-Links.
Jedesmal, wenn über einen dieser Links ein Kauf bei Amazon getätigt wird, erhalten wir eine kleine Provision.
Über diese Einnahmen finanzieren wir den Betrieb dieser Website. Mehr Informationen.