Eine Beton-Schale mit Gießform selbst herstellen

Beton Deko Schale selber machen Anleitung
Das Werkstück wurde mit anderen Betonteilen vor dem Umfallen gesichert.

Der Klassiker: Eine Schale aus Beton basteln.

Anzeige / Affiliate-Link

Knetbeton jetzt bei Amazon kaufen.

Ob man diese Schale nun als Pflanzgefäß für Kräuter nutzt und es in der Küche auf die Fensterbank stellt, oder sie – gefüllt mit Leckereien wie zum Beispiel Nüssen – auf dem Wohnzimmertisch als Blickfang einsetzt: Schalen aus Beton sind im Trend-Hobby Beton-Deko (neben den Windlichtern aus Beton) der Klassiker schlechthin.

In dieser einfachen Anleitung zeigen wir Euch, wie Ihr eine Schale aus Beton schnell und einfach selbst herstellen könnt.

Sowohl die Gießform wie auch der Fertig-Beton wurden uns freundlicherweise von der Firma Viva-Decor zur Verfügung gestellt! Vielen Dank dafür!

Wir haben für diese Schale Plastik-Halbkugeln als Gießform genutzt. Der Fertig-Beton stammt von Viva Decor.

Schritt 1: Anmischen des Betons

Anmischen des Betons für die Beton Schale
Anmischen des Betons für die Schale

Für diese Schalengröße haben wir etwa 1 kg Beton-Fertigmischung von Viva Decor angemischt. Hier hält man sich am besten an die auf der Verpackung angegebenen Vorgaben, um den perfekten Beton zu bekommen.

Schritt 2: Vorbereiten der Gießformen

Beton Deko Schale mit Halbkugeln aus Plastik selber machen Anleitung
Beton Gießformen für eine Schale

Die Gießform haben wir mit ausreichend Öl eingerieben, damit der Beton sich nachher gut aus der Form stürzen lässt. Wir nehmen im Gegensatz zu vielen anderen Leuten neuerdings Baby-Öl. Das ist zwar teurer als das günstige Standard-Öl, aber riecht wesentlich besser 🙂

Schritt 3: Den Beton einfüllen

Beton Deko Schale selber machen Anleitung
Beton wird in die Gießform gegossen

Jetzt füllen wir die untere (größere) Halbkugel bis zur gewünschten Höhe mit Beton. Hierbei öfter einmal die Gießform auf den Tisch klopfen, um den Beton zu verdichten und Lufteinschlüssen schon jetzt vorzubeugen. Wenn der gesamte Beton in die Halbkugel gefüllt wurde, ein paar mal kräftig auf den Untergrund klopfen, um auch die letzten Luftblasen aus dem Beton zu holen.

Wenn man natürlich – so wie wir – auch mal ein Werkstück mit größeren Luftblasen haben möchte, kann man auch ein paar drin lassen.

Schritt 4: Die obere Halbkugel wird in den Beton gedrückt

Beton Deko Schale selber machen Anleitung
Die obere Schalre wird in den Beton gedrückt

Nun drücken wir die obere Halbkugel – welche unsere Schalen-Innenform bestimmt – in den Beton. Wir haben uns dazu entschlossen, die oberen Kanten der Halbkugeln auf eine Höhe zu bringen. So ist die Schale ausreichend dick, und wir können die obere Halbkugel vernünftig mit einem Gewicht beschweren, damit sie nicht wieder vom Beton hochgedrückt wird.

Schritt 5: Ausrichten und warten

Beton Deko Schale selber machen Anleitung
Das Werkstück wurde mit anderen Betonteilen vor dem Umfallen gesichert.

Nun müssen wir die Gießform noch gerade hinstellen und ausrichten, damit nachher alles schön gerade ist. Wir haben daher unter die große Halbkugel ein paar kleinere Beton-Deko-Stücke gepackt und diese damit quasi verkeilt, damit sie nicht mehr umfallen oder sich zur Seite neigen kann. Mit einer Wasserwaage haben wir dann das ganze Ding ausgerichtet.

Nun folgt das wohl Schwierigste am ganzen „Beton basteln“: Das Warten.

Das Gute: Der Beton von Viva Decor kann bereits nach nur zwei Stunden aus der Form genommen werden! Und nach 24 Stunden ist er komplett durchgehärtet.

Und nun: Taaadaaaaa: Unsere Beton-Schale 🙂

Noch nicht bearbeitet, nicht einmal nachgeschliffen haben wir sie bisher. Das kommt in einem anderen Beitrag 🙂

Beton Deko Schale selber machen Anleitung
Die fertige Beton-Schale – vollkommen ohne Nachbearbeitung

 

Bildergalerie zur Beton-Schale

 

Hinweis: Wir sind Amazon Affiliate Partner. Alle Links zu Amazon sind sog. Partner-Links.
Jedesmal, wenn über einen dieser Links ein Kauf bei Amazon getätigt wird, erhalten wir eine kleine Provision.
Über diese Einnahmen finanzieren wir den Betrieb dieser Website. Mehr Informationen.

1 Kommentar

  1. Hallo eine super Schale. Mich würde interessieren wie lange das aushärten dauert und mit was kann man denn die Schale „nachbearbeiten“? Ich dachte Beton ist so hart, dass man nichts mehr im Nachhinein machen kann? Vielen Dank über eine Rückmeldung.
    Marion

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*